Sprache

Startseite
Startseite


Hohlraumboden

Impressum
Disclaimer
Bilddokumentation
Hohlraumboden
Matrizenbemassung
HSW Hybridboden
HSW Datenblatt
Kabelkanal
Produktbeschreibung
Segmentdatenblatt
Brandbeurteilung
Akustikdaten
Druckbelastungswerte
Bes. Eigenschaften
Anlieferung, Einbau


Römerheizung

Allgemeines


Partner

OBO Bettermann GmbH + Co. KG
BTR CONNECT
Diamant Klimatechnik
Electraplan
Grammer Solar-Systeme
MIGUA Fugentechnik
SWI Doppelbodensystem
LARSEN Solararchitektur
JORDAN Harbola Vertrieb


Kontakt

Anschrift
E-mail


Kabelkanalsystem "SAS-Vario"

Unser SAS-Vario Kabelkanal ist ein estrichbündiges und zu allen Seiten hin offenes punktuell erreichbares System. Ausser der
60 cm Standardbreite fertigen wir Ihre gewünschte Breite an.
Für Einbauten ohne Hohlraumboden werden die Seiten mit einer Folienschürze gegen den Estrich abgeschottet. Stabile höhenverstellbare Stützelemente, und größtenteils Alu-Winkelflanken sowie Calcium Sulphat Platten sind die wesentlichen Kanalbestandteile. Auf Wunsch werden einzelne Deckplatten für Elektranten gelocht. Die Belastungswerte liegen je nach Oberbodenbelag zwischen 3.000N bei einfachen und 5.000N mit integriertem Unterblech. Der Kanal-Innenraum kann der Länge nach bauseits geteilt werden. Nach erfolgtem Einbau und eingebrachtem Estrich sind sowohl der Estrich, die Längswinkel inkl. die Einlegeplatten eine Höhe und bereit für die Aufnahme des Oberbodenbelages.
Der SAS-Vario Kanal entspricht den VDE - Richtlinien.

Hier einige Bilder

Kanaldarstellung aus verschiedenen Blickwinkeln





Kabelkanal1


Mit unserem HARBOLA System wird der Bau in die Zukunft umgeleitet.


Zurück zur Startseite